Creastix AGB

1.    Geltung der AGB und Vertragsabschluss

1.1       Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und Ihnen als Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über den Webshop von www.creastix.ch (nachfolgend «Webshop») sowie für alle anderen von uns derzeit oder in Zukunft zur Verfügung gestellten Bestellmöglichkeiten (namentlich Bestellungen über E-Mail oder Messengerdienste wie WhatsApp). Im Falle des Vertragsabschlusses kommt der Vertrag mit:

Creastix
by IST Werbeteam AG
Haupstrasse 44
4456 Tenniken
Schweiz

nachfolgend «Creastix» genannt, zustande.

1.2       Die Präsentation der Produkte in unserem Webshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an Sie als Kunden, Waren zu bestellen und stellt einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Das Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags geht von Ihnen als Kunde aus, indem Sie nach vollständigem Ausfüllen der Bestellseite den Button «Bestellung aufgeben» (Bestellung) anklicken. An Ihre Bestellung bleiben Sie sieben (7) Tage gebunden. Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine automatisierte Bestätigungs-Email (Bestellbestätigung) bezüglich Eingangs Ihrer Bestellung bei uns, die jedoch keine Vertragsannahme darstellt. Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, wenn Sie von uns eine Auftragsbestätigung per Email erhalten oder spätestens durch Auslieferung der Ware. Sollte die Ausführung der Bestellung ausnahmsweise erst nach Ablauf der oben genannten siebentägigen Fristerfolgen, ist die Warenanlieferung ein neues Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags. Sie können dieses Angebot stillschweigend durch Warenannahme und Ingebrauchnahme oder ausdrücklich annehmen. Wir verzichten insofern auf den Zugang der Annahmeerklärung.
1.3       Wird nach Vertragsschluss bekannt, dass die Ware beim Lieferanten in absehbarer Zeit nicht verfügbar ist, behalten wir uns vor, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Falle werden wir Sie unverzüglich nach unserer Kenntnis über dieNichtverfügbarkeit der Ware informieren und eine etwaig bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich rückerstatten.

1.4       Wenn ein Kaufvertrag zustande kommt, speichern wir bei Creastix den Vertragstext nicht ab. Ihre Bestelldaten schicken wir Ihnen aber per Email zu und speichern diese in unserem Kunden-Bereich ab. Vergangene Bestellungen können Sie dort nach dem Login unter «Mein Konto —> Bestellhistorie» einsehen.  

2.    Angebotsbeschreibung

2.1       Creastix ist bestrebt Produktbeschreibungen möglichst genau zu benennen. Dazu erstellt die IST Werbeteam AG Produtktetexte, jedoch ohne Gewähr auf deren Richtigkeit. Änderungen können ohne Voranzeige auftreten.
2.2       Abweichungen von Abbildungen einzelner Produkte können nicht ausgeschlossen werden, besonders bei farbigen Abbildungen, da diese je nach Bildschirm und Ausgabegeräte unterschiedlich dargestellt werden. Creastix ist bemüht, die Abbildungen auf dem neusten Stand zu halten.

2.3       Farben und Material der gelieferten Produkten können von den Abbildungen im Internet abweichen.

2.4       Creastix überprüft nicht die vom Kunden eingetragenen Adressdaten. Für die richtigen Angaben ist der Kunde selbst verantwortlich. Creastix empfiehlt die Adresse nach Bestellauslösung nochmals zu überprüfen. Creastix übernimmt keine Haftung bei falschen Angaben.  

3.    Preise und Bezahlung

3.1       Die Preise werden in Schweizer Franken (CHF) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
3.2       Der Kunde hat die Möglichkeit der Zahlung per Rechnung, Kreditkarte (Visa, Mastercard, Maestro) oder Barbezahlung bei Abholung.
3.3       Creastix behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum im Webshop veröffentlichten Preise. Werden die Preise im Webshop vor der Lieferung der Ware erhöht oder reduziert, so gilt derPreis zum Zeitpunkt der Bestellung und zwar auch dann, wenn der Vertrag noch nicht bestätigt wurde.
3.4       Gutscheine sowie spezielle Rabatte sind nicht kumulierbar und nur einmal pro Haushalt einlösbar.
3.5       Wenn der vom Kunden zu zahlende Betrag mangels ausreichender Kreditkarten- oder Kontodeckung nicht endgültig gutgeschrieben werden kann oder aus anderen Gründen rückbelastet wird, ist Creastix berechtigt, dem Kunden eine Schadenspauschale in Höhe von CHF 50 für Rückbelastungskosten in Rechnung zustellen. Diese Schadenspauschale kann erhöht werden, wenn im Einzelfall ein höherer Schaden entstanden ist.
3.6       Bis zur vollständigen Zahlung des jeweiligen Rechnungsbetrages einer Lieferung (endgültige und vorbehaltlose Gutschrift des Gesamtkaufpreises einschliesslich eventueller Nebenkosten) behält sich Creastix das Eigentum an den gelieferten Waren in jedem Fall vor. Eine Lieferpflicht von Creastix besteht erst mit erfolgter vollständiger Zahlung. Erfolgt die vollständige Bezahlung nicht innerhalb von maximal 30 Tagen nach Auftragsbestätigung, behält sich Creastix das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.
3.7       Der Kunde trägt sämtliche Kosten, die Creastix durch den Zahlungsverzug entstehen. Insbesondere schuldet der Kunde Creastix einen Verzugszins von 5% p.a. sowie eine pauschale Mahngebühr von CHF 15 pro Mahnung. Creastix kann jederzeit Dritte für das Inkasso beiziehen. Der Kunde hat hierfür dem beigezogenen Dritten direkt Mindestgebühren zu bezahlen und ihm darüber hinaus dessen individuelle Aufwände und Auslagen zu entschädigen, die für das Inkasso notwendig sind.  

4.     Lieferung

4.1       Creastix ist sehr bemüht möglichst kurze Lieferfristen einzuhalten. In derBestellbestätigung angegebene Lieferfristen sind jedoch unverbindlich.
4.2       Creastix ist zu Teillieferungen berechtigt. Die Versandkosten werden in diesem Fall dem Kunden nur einmal berechnet.
4.3       Ändert sich die Adresse des Kunden, ist er verpflichtet, dies Creastix unverzüglich anzuzeigen. Unterlässt der Kunde die Anzeige, ist die zuletzt bekannte Adresse die Zustelladresse. Kosten für eine Anschriftenermittlung und allfällig zusätzliche Lieferkosten trägt der Kunde.
4.4       Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware geht erst mit der Übergabe der Ware an den Kunden auf diesen über.
4.5       Transportschäden durch Lieferung sind von Creastix versichert. Der Anspruch der Versicherung kann nur dann geltend gemacht werden, wenn der Kunde sich den Schaden bei Anlieferung des Produktes durch den Lieferanten bestätigen lässt.  

5.     Rückgaberecht

5.1        Auf die bei uns gekauften Produkte (Ausnahmen vorbehalten) gewähren wir Ihnen unter den nachfolgenden Bedingungen ein 30 Tage Rückgaberecht und erstatten Ihnen den Kaufpreis (Abzüge bei bestimmten Produkten vorbehalten).

5.2       Um bei Creastix-Produkten von diesem Recht Gebrauch machen zu können, muss die Verpackung und das Produkt unbeschädigt und in einwandfreiem Zustand sein. Aktionsprodukte sind von diesem Rückgaberecht ausgeschlossen.
5.3       Auch bei als Geschenk verpackten Produkten gewähren wir Ihnen ein 30 Tage Rückgaberecht, obwohl diese ganz individuell gefertigt wurde. Im Rahmen dieser Geld-zurück-Garantie erstatten wir den Kaufpreis. Um vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen, senden Sie uns die Ware in neuwertigem Zustand innerhalb von 30 Tagen nach Versandtag mit der Originalverpackung zurück. Wir bitten Sie, dafür die beigefügte Rechnung/Lieferschein als Rücksendeschein zu verwenden. Das 30-Tage-Rückgaberecht beginnt mit dem Versand der Waren und die Rückgabe endet mit der rechtzeitigen Absendung. Für die Wahrung der Rückgabefrist ist der Zeitpunkt der Absendung der Ware massgebend. Die Kosten für die Rücksendung sind von Ihnen zu tragen. Die Rücksendung ist zu richten an: 

Creastix
by IST Werbeteam AG
Hauptrasse 44
4456 Tenniken
SCHWEIZ
5.4.       Um vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen, senden Sie uns die Ware in neuwertigem Zustand innerhalb von 30 Tagen nach Versandtag mit der Originalverpackung zurück. Wir bitten Sie dafür die beigefügte Rechnung/Lieferschein als Rücksendeschein zu verwenden. Das 30-Tage-Rückgaberecht beginnt mit dem Versand der Waren und die Rückgabe endet mit der rechtzeitigen Absendung. Für die Wahrung der Rückgabefrist ist der Zeitpunkt der Absendung
5.5       Die Rückgabe wird von uns akzeptiert, falls die Ware in ihrem Original zustand befindet und die Originalrechnung beiliegt. Wir behalten uns vor, als Ersatz für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung die entsprechendenKosten vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen.
5.6       Wurde die Rückgabe von Creastix akzeptiert, werden bereits geleistete Zahlungen kostenlos innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware abzüglich der in Ziffer 5.3 erwähnten Servicegebühr bei Korrekturbrillen und in Ziffer 5.5 erwähnten Abzügen für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung zurückerstattet. Rabattgutscheine werden im Rahmen dieses Rückgaberechts nicht erstattet. Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt auf dem von Ihnen bei der Bestellung gewählten Zahlungsweg.  

6.     Keine Gewährleistung

6.1        Jegliche Gewährleistungspflicht von Creastix wird hiermit wegbedungen und die Geltendmachung von Gewährleistungsrechten durch den Kunden damit ausgeschlossen.  

7.    Haftung

7.1       Zwingende anderslautende gesetzliche Regelungen vorbehalten, haftet Creastix nur in denFällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Hat Creastix von Gesetzes wegen für leichte Fahrlässigkeit einzustehen, haftet sie nur insoweit als der Schaden zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vernünftigerweise vorhersehbar war.
7.2       Ziffer 6 Abs. 1 gilt auch für Erfüllungsgehilfen, Vertreter oder leitende Angestellte der Creastix.
7.3       Creastix haftet nicht für Schäden, die durch eine unsachgemässe Verwendung verursacht wurden.
7.4       Creastix haftet nicht für den Inhalt externer Links. Für den Inhalt und die Aktualisierung von verlinkten Websites und/oder Websites von Affiliate-Partnern sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.
7.5       Alle Fälle von Vertragsverletzungen und deren Rechtsfolgen sowie alle Ansprüche des Kunden, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund sie gestellt werden, sind in diesen AGB abschliessend geregelt. In keinem Fall bestehen Ansprüche des Kunden auf Ersatz von Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind. Ein Haftungsanspruch, der den Wert der Bestellung übersteigt, wird ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für rechtswidrige Absicht (Vorsatz) oder für grobe Fahrlässigkeit.  

8.     Sicherheit und Privatsphäre

8.1        Datenschutz ist ein zentrales Anliegen von Creastix und wir halten uns bei der Bearbeitung von Personendaten an die geltenden gesetzlichen Vorgaben. Wir speichern die Daten unserer Kunden, jedoch geben dies nicht weiter. Darüber hinaus sichern wir Ihnen zu, Ihre Adressdaten nicht an andere Dritte weiterzugeben.
8.2       Registrierte Benutzer: Wenn Sie sich als Benutzer registrieren, behält sich Creastix das Recht vor, Sie mit einem Creastix-Newsletter zu bedienen. Sie können sich jederzeit bei diesem Newsletter Service abmelden.
8.3       Sicherung der Kundeninformationen: Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben und Sie somit Ihre Kontoinformationen zugänglich machen, verwenden wir zu Ihrem Schutz ein Sicherheitszertifikat (Datenverschlüsselung). Das Sicherheitszertifikat (SSL) verschlüsselt alle Informationen, welche Sie eingeben, bevor sie uns geschickt werden. Ausserdem werden alle Kundendaten mit dem Stand der Technikentsprechenden Massnahmen gegen unautorisierten Zugang geschützt. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass eine hundertprozentige Datensicherheit bei Übertragungen im Internet nicht gewährleistet werden kann.
8.4       Die Behandlung der persönlichen Daten der Kunden durch Creastix werden ausführlich in der Datenschutzerklärung geregelt. Diese bilden einen integrierendenBestandteil dieser AGB. Die Datenschutzerklärung können Sie auch unterfolgendem Link einsehen: www.creastix.ch/datenschutzerklaerung/  

9.     Kundendienst

9.1        Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter folgenden Kontaktangaben zur Verfügung:
Telefon: +41 (0)61 976 99 99
Email: info@creastix.ch  

10.  Bestätigung

10. 1    Durch Ihre Bestellung bestätigen Sie folgenden Punkt:
• Sie bestätigen, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben  

11.  Salvatorische Klausel

11. 1    Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nicht durchsetzbar oder ungültig sein, ist sie nur in dem Masse unwirksam, wie sie nicht durchsetzbar oder ungültig ist, und muss durch eine gültige und durchsetzbare Bestimmung ersetzt werden, von welcher die Parteien in guten Treuen davon ausgehen, dass sie der ungültigen oder nicht durchsetzbaren Bestimmung wirtschaftlich am nächsten kommt. Die übrigen Vertragsbestimmungen bleiben in jedem Fall vollumfänglich in Kraft.  

12.  Änderungsvorbehalt

12.1     Creastix kann diese AGB jederzeit ändern. Die Änderungen werden dem Kunden per E-Mail oder auf andere geeignete Weise online bekannt gegeben. Sobald der Kunde nach der Änderung Leistungen von Creastix in Anspruch nimmt, stimmt er die neuen AGB konkludent zu. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist unter folgendem Link einseh- und ausdruckbar: http://www.creastix.ch/agb
12.2     Anderslautende Vertragsbedingungen des Kunden, namentlich auch solche, welche derKunde zusammen mit der Vertragsannahme für anwendbar erklärt, werden nicht Vertragsbestandteil. Sie haben nur Gültigkeit, wenn und soweit sie Creastix ausdrücklich und in schriftlicher Form akzeptiert worden sind.  

13.  Rechtsanwendung und Gerichtsstand

13.1     Für diese AGB gilt materielles schweizerisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts (CISG).
13.2     AusschliesslicherGerichtsstand ist Sissach. Creastix ist alternativ berechtigt, Kunden auch anderen Domizil zu belangen.